Sitzungsunterlagen aufbereiten

Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Inhalte aus der SPV in eine ZIP-Datei zu exportieren (einzelne Geschäfte inkl. Anhänge). Die Dokumente werden automatisch in PDFs konvertiert. Diese können Sie den Behördenmitgliedern via Email, Teamraum oder einer anderen Collaborationplattform zur Verfügung stellen.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, eine Zip-Datei der Sitzung zu generieren, in welcher alle Dokumente in Word-Format bestehend bleiben.

img-spvupdate-32

Bemerkung

Der Pfadname beim ZIP-Download lässt bei Windows maximal 260 Zeichen zu. Bitte achten Sie daher beim Sitzungsnamen darauf, dass diese Beschränkung nicht überschritten wird. Ab Windows 10 (Version 1607) besteht die Möglichkeit, dass ein längerer Pfadname mittels Konfiguration zugelassen werden kann. Alternativ kann das Zip-Programm http://www.7-zip.org/ installiert werden, welches mit langen Zip-Namen umgehen kann.